05. März 2021

Monitoring von Verkehrsinfrastruktur

09:00 Uhr - 11:15 Uhr | Moderator: Jens-André Paffenholz
Uhrzeit Thema Autoren
05. März 2021
9:00 Uhr
Verteilte faseroptische Sensorik zur Detektion, Lokalisation, Identifikation und Quantifikation von Deformationsereignissen Univ. Prof. Dr. Werner Lienhart, Graz University of Technology
05. März 2021
9:45 Uhr
Der digitale Brückenzwilling Dr.-Ing. Marc Wenner, Marx Krontal Partner, MKP GmbH, Weimar Dr.-Ing. Gregor Schacht, Marx Krontal Partner, MKP GmbH, Hannover
05. März 2021
10:30 Uhr
Monitoring einer Schleuse mittels Persistent-Scatterer-Interferometrie Philipp Schneider, Universität Stuttgart Prof. Dr. Uwe Sörgel, Universität Stuttgart

Deep Learning im Kontext des Monitorings

11:15 Uhr - 12:00 Uhr | Moderator: Ingo Neumann
Uhrzeit Thema Autoren
05. März 2021
11:15 Uhr
Bayesian deep learning für die weltweite Vegetationsanalyse Prof. Dr.-Ing. Jan Dirk Wegner, Universität Zürich & ETH Zürich

Bodenbewegungsmonitoring

12:30 Uhr - 14:00 Uhr | Moderator: Markus Gerke
Uhrzeit Thema Autoren
05. März 2021
12:30 Uhr
Closed-Loop Ansätze im Bodenbewegungsmonitoring Prof. Dr.-Ing Jörg Benndorf, TU Bergakademie Freiberg
05. März 2021
13:15 Uhr
Nutzung von PSI-Daten zur Erfassung von Bodenbewegungen in Niedersachsen Vanessa Koppmann, LGLN Marco Brockmeyer, LGLN Christian Schnack, LGLN Dr.-Ing. Cord-Hinrich Jahn, LGLN Dr.-Ing. habil. Hamza Alkhatib, Leibniz Universität Hannover Prof. Dr. Ingo Neumann, Leibniz Universität Hannover